Swordsman_screenshot_2

Open Beta von Swordsman ist live

Perfect World hat die Open Beta des kostenlosen Martial Arts MMORPGs Swordsman gestartet.

Wenn ihr euch für das antike China interessiert und Martial Arts Kämpfe cool findet, dann könnt ihr euch ab sofort einen kostenlosen Account für das MMO anlegen, den Client ebenfalls gratis herunterladen und euch gleich ohne einen Zugangskey in die spannenden Abenteuer stürzen. Dann macht ihr euch auf, eine riesige Spielwelt zu erkunden, in der euch viele Aufgaben und Kämpfe erwarten. Gespielt wird auf dedizierten Server für europäische Spieler, wo ihr das Spiel auch komplett auf Deutsch genießen könnt.

Die Story basiert auf dem Wuxia-Universum von Autor Jin Yong. Euer Dorf wird von mysteriösen Kriegern überfallen und alle Bewohner werden getötet. Nur ihr überlebt und schwört Rache. Um gegen die scheinbar übermächtigen Feinde bestehen zu können, schließt ihr euch einer von mehreren Kampfkunst-Schulen an. Hier lernt ihr zu Kämpfen. Jede Schule lehrt dabei andere Techniken. Einige bringen euch bei, wie man mit dem Schwert oder dem Kampfstab umgeht, andere machen euch zu einem wahren Meister der Martial Arts. Jede Schule verfolgt auch eine andere Philosophie, sodass ihr nicht nur anhand der Kampfkunst entscheiden solltet, welcher Schule ihr beitreten wollt, sondern auch anhand der Philosophie, die gelehrt wird. Da die Schulen untereinander verfeindet sind, kommt es auch zu PvP Kämpfen, in denen ihr zeigen könnt, was ihr gelernt habt.

Daneben versucht ihr aber auch, herauszufinden, wer die Angreifer auf euer Dorf waren und was sie dort gesucht haben. je weiter ihr im Spiel vorankommt, desto mehr lüftet sich das Geheimnis und desto näher kommt ihr eurem Ziel: Rache. Doch bis dahin ist es ein weiter Weg.

Das MMORPG Swordsman nutzt eine neue 3D-Engine, um die Kämpfe möglichst spektakulär in Szene zu setzen und um euch eine wunderschöne Welt zu präsentieren, in der es Spaß macht, neue Orte zu erkunden. mit der Open Beta sind nun auch Einkäufe möglich und serverübergreifende Features können genutzt werden.

Tags News

Share this post

No comments

Add yours